Follow us

Like us on Facebook
Aditi Melanie Bayer

Bitte auf Bild klicken
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Nachwuchsarbeit des SVZ

Bitte auf Bild klicken
Online Stats
Gäste Online: 5
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 43
Unaktivierte Mitglieder: 11
Neustes Mitglied: Felix-Sil

Besucher Heute: 388
Besucher Online: 5
Besucher Gestern: 121
Besucher Monat: 18268
Besucher Gesamt: 2317208
VFR Elgersweier Turniersieger beim Hatz – Moninger CUP 2017
Erschde

VFR Elgersweier Turniersieger beim Hatz – Moninger CUP 2017
Mit dem Sieg des VFR Elgersweier endete am Sonntag das Hallenfußballturnier des SV Zunsweier. Der VFR Elgersweier besiegte im Endspiel nach Neunmeterschießen den SV Ebersweier und gewann die von der Hatz-Moninger gestiftete Siegesprämie von 500 Euro. In den beiden Vorrundenspielen, die bereits am Samstag durchgeführt wurden, konnten sich in der Gruppe A der VFR Elgersweier und der SV Ortenberg durchsetzen. In der Gruppe B waren es der SV Waltersweier sowie die TGB Lahr.

Am Sonntag siegte in der Gruppe C der FV Ebersweier vor dem TUS Windschläg. In der Gruppe D war der FV Ata Spor Offenburg Sieger vor dem FC Ohlsbach.

Für die Zwischenrunde konnten sich der FV Ebersweier und der VFR Elgersweier in Gruppe 1 durchsetzen und in Gruppe 2 waren es die TGB Lahr sowie FV ATA Spor Offenburg.

Die Halbfinalspiele brachte gutes Niveau und dort konnte sich der FV Ebersweier mit 2:0 gegen ATA Spor Offenburg durchsetzen. In einem spannenden 2. Halbfinale konnte sich Bezirksligist VFR Elgersweier mit einem 2:0 über die TGB Lahr für das Finale qualifizieren.

Im kleinen Finale um Platz 3, welches im Neunmeterschießen durchgeführt wurde, war der Sieger die TGB Lahr mit 3:2 erfolgreich.

Das Endspiel auf gutem Niveau stehend war spannend und zunächst sah der FVR Elgersweier wie der sichere Sieger aus. Aber mit großem Einsatz konnte der FV Ebersweier kurz vor Schluss noch zum 2:2 ausgleichen und die Endscheidung mußte im Neunmeterschießen fallen. Hier war der VFR Elgersweier mit 6:4 Toren erfolgreich und wurde verdient Turniersieger 2017 beim Hatz-Moninger Cup.

Das Turnier war sehr fair, was auch ein Verdienst der gut leitenden Verbandsschiedsrichter war. Vielen Dank dafür. Ein Dank geht auch an Florian Bruder Abteilungsleiter Fußball und sein Team für die hervorragende Umsetzung des erfolgreichen Turniers.

Die Siegerehrung durchgeführt von Karl Siefert 1.Vorsitzender SV Zunsweier und Ortsvorsteher, Florian Bruder Abteilungsleiter Fußball und Swen Finke Vertreter der Hatz-Moninger Brauerei. (Autor: Roland Huber)

Platzierungen:
1. VFR Elgersweier
2. FV Ebersweier
3. TGB Lahr

4. Ata Spor Offenburg
5. TUS Windschläg
6. SV Ortenberg
7. FC Ohlsbach
8. SV Waltersweier
Bester Torschütze war Lars Bischler vom VFR Elgersweier mit 8 Toren.
Bester Torhüter Muth Julian von der TGB Lahr



v.l. Florian Bruder Abteilungsleiter Fußball, Swen Finke Brauerei Hatz-Moninger, Turniersieger VFR Elgersweier, Hans-Jörg Schmitt Hatz-Moninger Brauerei, 1.Vorsitzender und Ortsvorsteher Karl Siefert.